F. C. Thompson Studienausgabe

Die Thompson Studienausgabe ist in drei Größen erhältlich.

Die Großausgabe eignet sich gleichermaßen für den Schreibtisch wie auch als klassische, gut lesbare „Predigerbibel“. Format: 16,5 x 23,0 cm

Die Standardausgabe ist im Format 14,0 x 21,0 cm erhältlich.

Die kleinere, so genannte „Jugendausgabe“, erfüllt alle Anforderungen an ein „Immerdabei“ – also endlich eine vollständige Studienbibel auch für unterwegs, zudem in attraktiver Aufmachung.

  • psf-0004
  • psf-0007
  • reissverschluss

Die Jugendausgabe ist weltweit die kleinste Thompson Studienbibel. 12,7 x 19, 0 cm

Weitere Details finden Sie im Blätterprospekt.

Die Geschichte der Thompson Studienbibel

Vor mehr als einem Jahrhundert, um 1890, begann ein Landprediger in der Gegend von New York auf dem Schreibrand seiner Bibel persönliche Notizen zu machen. In Übereinstimmung mit dem deutschen Reformator und Bibelübersetzer Martin Luther war er davon überzeugt, dass sich die Bibel selbst auslegen sollte. Er verbrachte über vierzig Jahre damit, Verse mit den Themen zu verknüpfen, über die er predigte, zum Beispiel »Die Liebe Gottes« oder »Hoffnung«.
Als einige seiner Gottesdienstbesucher die so bearbeitete Bibel entdeckten, waren sie zutiefst beeindruckt und fasziniert. Sie prüften und begutachteten die Verweisstellen, und schließlich wurde 1908 der Entschluss gefasst, die Notizen aus der abgenutzten Bibel dieses Predigers zu drucken.

Der Prediger war Dr. Frank Charles Thompson, und die Bibelausgabe wurde als The Thompson Chain-Reference Study Bible veröffentlicht.
Der Handelsreisende B. B. Kirkbride begann als Erster damit, unter großen finanziellen Opfern und persönlichem Einsatz die Thompson Studienbibel bekannt zu machen und zu vertreiben. 1915 mietete er ein Büro in Indianapolis und stellte eine Sekretärin an, um die zunehmende Zahl der Bestellungen ausliefern zu können.
Bis heute hat die B. B. Kirkbride Bible Company in den USA ihren Sitz in Indianapolis und vertreibt die Thompson Studienbibel.

  • sprachausgaben
  • thompson
  • verweise

Konkordanz

In der Konkordanz sind alle Stichwörter unter der jeweiligen Grundform aufgeführt. So findet der Benutzer zum Beispiel »abgewichen«, »abweichst« und »abweicht« einheitlich unter der Grundform »abweichen« als Stichwort. Dies wird den Gebrauch der Konkordanz wesentlich erleichtern.

Chronologische Evangelienharmonie

Diese Auflistung ist exklusiv in der LBN Thompson Studienausgabe eingetragen. Im Studienteil der Bibel finden Sie eine chronologische Auflistung über das Leben von Jesus.

Ein Beispiel:

Sie möchten wissen, wo in der Bibel Sie etwas über die Taufe Jesu nachlesen können. Die Tabelle im Buch gibt Ihnen dazu folgende Auskunft:

ZeitJohannes als Vorbote JesuMt.Mk.Lk.Joh.andereOrt
Anfang 27 18. Die Taufe Jesu 3,13-17 1,9-11 3,21-22     Bethabara

Eine ganze Bibliothek in einem Buch

  • Anmerkungen und Notizen, wie sie von Dr. Thompson auf dem Rand seiner Bibel niedergeschrieben wurden. Seine Aufzeichnungen sind in einem übersichtlichen Layout dargestellt
  • eine Einleitung zu jedem Buch der Bibel mit sachlichen Hinweisen über Verfasser, Absicht, Themen und Inhalt
  • Porträts von wichtigen Persönlichkeiten, mit Hinweisen auf Bibelstellen und ihre Aussagen zu diesen Personen, dort eingefügt, wo im Text von diesen Personen berichtet wird.
  • archäologische Angaben, die Informationen zur Geografie und über Ausgrabungen enthalten, dort eingefügt, wo im Text von diesen Orten berichtet wird
  • 100 Thementafeln, die jeweils einen Überblick zu einem bestimmten Thema geben, zum Beispiel über »Jesus betet« oder »Das Kreuz Jesu Christi«
  • Themenketten zu etwa 2.000 Themen wie »Hoffnung«, »Errettung« usw.
  • zahlreiche Studienhilfen im Anhang zum Verständnis der Bibel und ihrer Chronologie
  • umfangreiche Zeittafeln
  • eine Konkordanz mit über 26.000 Einträgen
  • 12 farbige Landkarten zu den Ländern und Zeitepochen in der Bibel
  • kartenmaterial
  • reissverschluss
  • thompson-blau